e objekte-04Die Bildhauerwerkstatt für Erwachsene

gibt es seit über 30 Jahren.
Die Werkstatt ist ein ganz normaler Arbeitsbetrieb in dem die Insassen ganztägig und zu den selben Bedingungen wie in den anderen Werkbetrieben der JVA, zum Teil über mehrere Jahre hinweg arbeiten. Unter Anleitung professioneller Künstler erstellen die Insassen Skulpturen aus Stein, Holz und Metall, die dann im öffentlichen Raum Bremens aufgestellt werden. Die Insassen können sich für die Arbeit in der Werkstatt bewerben, künstlerische Vorbildung wird nicht erwartet, lediglich der Wille sich intensiv mit der Bildhauerei zu beschäftigen. Da die Insassen sich 8 Std. pro Tag und 5 Tage die Woche mit der Arbeit beschäftigen, sind immer wieder erstaunliche künstlerische Entwicklungen zu beobachten. Es gibt keine inhaltlichen Vorgaben für die Arbeiten, die Insassen erstellen mit Hilfe der Künstler die Skulpturen nach eigenen Entwürfen und Ideen.